Therapeutische Maßnahmen zur Behandlung von Venenkrankheiten in der Praxis für Gefäßkrankheiten

  • konservativ internistische Therapie der Arteriosklerose einschließlich der
    Risikofaktoren (Hypertonie, Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörung)
  • spezielle Infusionstherapie
  • ambulante Thrombosetherapie; Therapie der Thrombophlebitiden
  • komplexe Therapie der venösen Insuffizienz und Varizen (Kooperation mit
    Praxen und Klinken für moderne OP-Verfahren)